Blackmagic Design Dramatically Reduces Price of Ultimatte 11 – Press Release

PRESSEMITTEILUNG

27. April 2017

Blackmagic Design, ein Hersteller von professionellem audiovisuellem Equipment, der auf dem tschechischen und slowakischen Markt von Syntex vertreten wird, hat eine Preissenkung der Ultimatte 11 von 24.995 US-Dollar auf 9.995 US-Dollar exklusive Mehrwertsteuer angekündigt. Blackmagic Design hat die Marke Ultimatte - eine Legende im Bereich Color Keying für Fernsehstudios, kommerzielle Produktionen und Filmtricks - im Oktober 2016 erworben. Dank einer deutlichen Preissenkung können Anwender nun etwa drei Ultimatte 11 zum Preis von einem Gerät erwerben, das vor der Übernahme von Ultimatte durch Blackmagic Design erworben wurde

Dadurch können Anwender das Ultimatte 11-System mit jeder Kamera im Studio verwenden und mehr Kameras als bisher einsetzen. Das Ergebnis ist eine hohe Flexibilität bei der Gestaltung des virtuellen Studios: Durch die Möglichkeit, mehrere Kameras zu verwenden, müssen diese während der Dreharbeiten nicht mehr umpositioniert werden. Dies eröffnet den Weg zu einfachen und erschwinglichen virtuellen Studios mit eher statischen Kamerapositionen

Ultimatte ist führend bei der Beseitigung des grünen oder blauen Keying-Hintergrunds in der TV-Nachrichtenbranche - seine Hardware garantiert die nahtlose Integration von Moderatoren und Reportern in virtuelle Echtzeit-Studios. Fast jeder Fernsehmoderator präsentiert heute vor einem getasteten Hintergrund, und die Marke Ultimatte ist seit 40 Jahren führend auf diesem Gebiet: Ihre Soft- und Hardware sorgt für die optimale Zusammenstellung von Moderatoren mit Hintergründen, die aus Wetterinformationen, Börsenkurven usw. bestehen. Fernsehbetreiber erstellen heute komplexe virtuelle Studios mit Gästen, Diskussionsteilnehmern, Sportkommentatoren usw. Hier kommt die Ultimatte-Technologie ins Spiel

Die Ultimatte-Technologie verwendet Bildverarbeitung mit 4:4:4:4-Sampling und bietet fortschrittliche Werkzeuge zur Erstellung von Masken, die eine präzise Trennung von Motiven und Keying-Hintergründen ermöglichen. Dem Anwender stehen Funktionen zur Korrektur von Maskenkanten, Werkzeuge für direkte und indirekte Beleuchtung, Funktionen zur Unterdrückung des Überlaufens von Hintergrundfarben in den Vordergrund und vieles mehr zur Verfügung. Seit seiner Gründung im Jahr 1976 hat Ultimatte nicht nur Erfahrung, sondern auch zahlreiche Auszeichnungen gesammelt, darunter einen Emmy und einen Academy Award!

Blackmagic Design Ultimatte 11 12

Verfügbarkeit und Preis
Ultimatte Hardware 11 wird zum Preis von £254.745 ohne MwSt. angeboten

Pressefotos
Fotos von allen Blackmagic Design Produkten finden Sie unter www.blackmagicdesign.com/press/images

Über Blackmagic Design
Die Produkte von Blackmagic Design sind branchenführend in den Bereichen Videobearbeitung, digitale Filmkameras, Farbkorrektoren, Videoüberwachung, Signalumschalter, Disc-Recorder, Wellenform-Monitore und Filmrestaurierungssoftware für Film, Postproduktion und Fernsehen. Die Videoaufnahmekarten der DeckLink-Serie von Blackmagic Design haben eine Revolution in Sachen Qualität und Zugänglichkeit ausgelöst. Die DaVinci-Produktlinie für die Farbvideobearbeitung dominiert seit 1984 den Film- und Fernsehmarkt und wurde mit Emmy™ Awards, dem Fernsehäquivalent der Academy Awards, ausgezeichnet. Blackmagic Design entwickelt weiterhin innovative Produkte im Bereich der stereoskopischen Produktion und 4K-Videoverarbeitung. Blackmagic Design wurde von Spezialisten für Postproduktion und Videobearbeitung gegründet und hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter www.blackmagicdesign.com

Über Syntex
Syntex, ein in Prag ansässiges Unternehmen, wurde 1994 gegründet, um Produkte und Lösungen für die Transkription von Computer-zu-Video-Animationen, Computergrafik, professionellen Schnitt und Videobearbeitung zu vertreiben. Sie gehört zu den Pionieren in der Tschechischen Republik und hat sich als zuverlässiger und starker Partner im Bereich der digitalen Bild- und Tonverarbeitung etabliert. Syntex widmet sich dem Vertrieb von Produkten, dem technischen Support und der Beratung in vielen Bereichen der Video- und Audioproduktion sowie der Postproduktion. Seit 1999 steht den Kunden in der Slowakei ein Tochterunternehmen mit Sitz in Bratislava, Slowakei, zur Verfügung. Syntex ist ein Distributor von Blackmagic Design Produkten für den tschechischen und slowakischen Markt. Siehe www.syntex.cz für weitere Informationen.