Blackmagic Design Announces Lighter Blackmagic Studio Cameras with New Lower Price – Press Release

PRESSEMITTEILUNG

10. Februar 2017

Blackmagic Design, ein Hersteller professioneller audiovisueller Geräte, der auf dem tschechischen und slowakischen Markt durch Syntex vertreten ist, hat zwei neue Varianten der Blackmagic Studio Camera-Serie vorgestellt, die ohne internen Akku und damit zu einem deutlich niedrigeren Preis erhältlich sind. Das neue HD-Modell wird 200 EUR billiger sein, der Endpreis wird bei 39750 CZK ohne MwSt. liegen. Die neue Ultra HD-Variante der Blackmagic Studio Camera 4K wird um 800 EUR auf 44460 CZK ohne MwSt. ermäßigt! Beide neuen Modelle kommen jetzt auf den Markt

Blackmagic Design hat diese Änderungen auf der Grundlage der Anforderungen der meisten Studiokamera-Benutzer implementiert, die Live-Übertragungen an Orten mit herkömmlicher Wechselstromversorgung durchführen. Neben dem höheren Preis der Kameras verursachten die internen Batterien logistische Probleme bei der Luftfracht. Die neuen Varianten sind billiger und verursachen keine Probleme beim Transport

Die neue Blackmagic Studio Camera 4K-Variante kostet jetzt etwa so viel wie die bisher verkaufte HD-Version. Dadurch wird die Umstellung auf den Ultra HD-Standard für die Nutzer deutlich günstiger. Beide neuen Modelle der Blackmagic Studio Camera-Reihe bieten eine fantastische Bildqualität, Kommunikationsfunktionen, Signallicht, Fernsteuerung, Objektivsteuerung, integrierte Primärfarbkorrektur auf Basis der DaVinci Resolve-Technologie und eine Vielzahl weiterer professioneller Funktionen!

Genau wie frühere Generationen von Blackmagic-Studiokameras lassen sich die neuen Modelle über den Overhead der Blackmagic ATEM-Serie fernsteuern. Das brandneue ATEM Television Studio HD-Modell unterstützt SDI-Link-Kommunikation und ist damit der ideale Begleiter für Blackmagic Studio Cameras, ohne dass ein teurer Talkback-Konverter gekauft werden muss

Blackmagic Studio Camera 4K 2017 New Model

Druckfähige Fotos
Fotos von allen Blackmagic Design Produkten finden Sie unter www.blackmagicdesign.com/press/images

Über Blackmagic Design
Die Produkte von Blackmagic Design sind branchenführend in den Bereichen Videobearbeitung, digitale Filmkameras, Farbkorrektoren, Videoüberwachung, Signalumschalter, Disc-Recorder, Wellenform-Monitore und Filmrestaurierungssoftware für Film, Postproduktion und Fernsehen. Die Videoaufnahmekarten der DeckLink-Serie von Blackmagic Design haben eine Revolution in Sachen Qualität und Zugänglichkeit ausgelöst. Die DaVinci-Produktlinie für die Farbvideobearbeitung dominiert seit 1984 den Film- und Fernsehmarkt und wurde mit Emmy™ Awards, dem Fernsehäquivalent der Academy Awards, ausgezeichnet. Blackmagic Design entwickelt weiterhin innovative Produkte im Bereich der stereoskopischen Produktion und 4K-Videoverarbeitung. Blackmagic Design wurde von Spezialisten für Postproduktion und Videobearbeitung gegründet und hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter www.blackmagicdesign.com

Über Syntex
Syntex, ein in Prag ansässiges Unternehmen, wurde 1994 gegründet, um Produkte und Lösungen für die Transkription von Computer-zu-Video-Animationen, Computergrafik, professionellen Schnitt und Videobearbeitung zu vertreiben. Sie gehört zu den Pionieren in der Tschechischen Republik und hat sich als zuverlässiger und starker Partner im Bereich der digitalen Bild- und Tonverarbeitung etabliert. Syntex widmet sich dem Vertrieb von Produkten, dem technischen Support und der Beratung in vielen Bereichen der Video- und Audioproduktion sowie der Postproduktion. Seit 1999 steht den Kunden in der Slowakei ein Tochterunternehmen mit Sitz in Bratislava, Slowakei, zur Verfügung. Syntex ist ein Distributor von Blackmagic Design Produkten für den tschechischen und slowakischen Markt. Siehe www.syntex.cz für weitere Informationen.