Blackmagic Micro Cinema Camera and URSA Mini 4.6K Used on Peugeot Commercial – Press Release

PRESSEMITTEILUNG

Blackmagic Design, ein Hersteller von professionellem audiovisuellem Equipment, der auf dem tschechischen und slowakischen Markt von Syntex vertreten wird, hat bekannt gegeben, dass ein neuer Peugeot-Werbespot für den japanischen Markt mit Blackmagic Micro Cinema Camera und URSA Mini 4.6K EF Kameras gedreht wurde. Die Farbkorrektur wurde in DaVinci Resolve Studio durchgeführt

Der Werbespot wurde von Assemblage erstellt, einem japanischen Studio, das Produktions- und Postproduktionsdienstleistungen für Werbevideos, Musikvideos und Filme anbietet. Der Gründer von Assemblage, Regisseur, Kameramann und Postproduktionsspezialist Alexandre Bartholo, produzierte den neuen Spot für Peugeot

"In diesem Werbespot vermitteln wir den Zuschauern den Test des Autos aus ihrer eigenen Sicht.Deshalb brauchten wir eine sehr kleine Kamera", sagt Alexandre Bartholo. "Wir haben die Micro Cinema Camera an der Seite des Helms befestigt, so nah wie möglich auf Augenhöhe. Die Kamera ist so klein, dass sie hinter dem Objektiv kaum zu sehen war! Dank dieser kompakten Abmessungen war es für uns sehr einfach, die Kamera präzise zu positionieren. Außerdem haben wir eine kleine Halterung am Helm befestigt, um die Kamera leichter nach vorne oder hinten bewegen und ihren Winkel verändern zu können.

"Bei den Testaufnahmen haben wir das Rigg zusammen mit dem Kameramann ausgiebig getestet und festgestellt, dass es praktisch unmöglich ist, die Komposition der Aufnahme genau abzuschätzen. Daher gaben wir dem Akteur Bewegungsanweisungen auf der Grundlage der Vorschau auf der Überwachungsstation.Die Fokussierung und andere Anpassungen an der Anlage wurden per Fernsteuerung vorgenommen", fügte Alexandre Bartholo hinzu

Gefilmt wurde im RAW 3:1 Format und - unter Verwendung eines externen Recorders - gleichzeitig im ProRes Codec für Sicherungszwecke. "Die Blackmagic-Kameras verfügen über ein vollständiges Signal sowohl an den SDI- als auch an den HDMI-Ausgängen, so dass die Erstellung einer Sicherungskopie sehr einfach war. Ich konnte mich darauf verlassen, dass ich eine vollständige, für die Farbkorrektur geeignete Sicherungskopie hatte, selbst wenn ich die ursprünglichen RAW-Daten verloren hatte.

Der Werbespot enthält auch Nachtaufnahmen. In diesen Fällen musste die Micro Cinema Camera auf eine höhere Empfindlichkeit eingestellt werden. "Einige der Aufnahmen wurden mit der Einstellung ISO 1600 gemacht, und selbst bei sehr schwachem Licht war das Rauschen gering!

Die Blackmagic URSA Mini 4.6K wurde verwendet, um Aufnahmen aus einer normalen Perspektive zu machen und so zum Beispiel die anmutigen Kurven eines neuen Autos zu filmen

"Glücklicherweise hatte mein Kameramann gerade eine URSA Mini 4.6K erworben, so dass wir sie sofort für den Dreh einsetzen konnten. Ich liebe die cineastische Bildqualität der Kamera! Während der Postproduktion haben wir oft die Software DaVinci Resolve Studio verwendet, zum Beispiel um LUT-Korrekturen vorzunehmen oder Proxy-Daten für die Offline-Bearbeitung zu exportieren", so Alexandre Bartholo weiter

"Eines der Dinge, die ich an Blackmagic-Kameras wirklich liebe, ist die Benutzerfreundlichkeit. Bei einigen anderen Modellen gibt es unheimlich viele Einstellungen, aber bei den Blackmagic-Kameras muss ich mir keine Sorgen machen, dass ich etwas falsch eingestellt habe. Die Micro Cinema Camera präsentiert sich als einfache Miniaturkamera mit hervorragender Bildqualität. Und in keiner dieser Hinsichten enttäuscht die Kamera", sagt Alexandre Bartholo





Pressefotos
Fotos von allen Blackmagic Design Produkten finden Sie unter www.blackmagicdesign.com/press/images

Über Blackmagic Design
Blackmagic Design-Produkte sind branchenführend in den Bereichen Videobearbeitung, digitale Kinokameras, Farbkorrektoren, Videoüberwachung, Signalumschalter, Disc-Recorder, Wellenform-Monitore und Filmrestaurierungssoftware für Film, Postproduktion und Fernsehen. Die Videoaufnahmekarten der DeckLink-Serie von Blackmagic Design haben eine Revolution in Sachen Qualität und Zugänglichkeit ausgelöst. Die DaVinci-Produktlinie für die Farbvideobearbeitung dominiert seit 1984 den Film- und Fernsehmarkt und wurde mit Emmy™ Awards, dem Fernsehäquivalent der Academy Awards, ausgezeichnet. Blackmagic Design entwickelt weiterhin innovative Produkte im Bereich der stereoskopischen Produktion und 4K-Videoverarbeitung. Blackmagic Design wurde von Spezialisten für Postproduktion und Videobearbeitung gegründet und hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter www.blackmagicdesign.com

Über Syntex
Syntex, ein in Prag ansässiges Unternehmen, wurde 1994 gegründet, um Produkte und Lösungen für die Transkription von Computer-zu-Video-Animationen, Computergrafik, professionellen Schnitt und Videobearbeitung zu vertreiben. Sie gehört zu den Pionieren in der Tschechischen Republik und hat sich als zuverlässiger und starker Partner im Bereich der digitalen Bild- und Tonverarbeitung etabliert. Syntex widmet sich dem Vertrieb von Produkten, dem technischen Support und der Beratung in vielen Bereichen der Video- und Audioproduktion sowie der Postproduktion. Seit 1999 steht den Kunden in der Slowakei ein Tochterunternehmen mit Sitz in Bratislava, Slowakei, zur Verfügung. Syntex ist ein Distributor von Blackmagic Design Produkten für den tschechischen und slowakischen Markt. Siehe www.syntex.cz für weitere Informationen