DaVinci Resolve 15 Studio Public Beta 3

Die dritte öffentliche Beta-Version von DaVinci Resolve 15 Studio

bietet die Möglichkeit, Subclips direkt in der Timeline zu bearbeiten, AAF-Roster zu importieren, die nur Audiospuren enthalten, Python- und LUA-Skriptsprachen zu verwenden und die Reaktionsfähigkeit der OpenFX- und ResolveFX-Plug-in-Benutzeroberfläche zu verbessern. Außerdem wird die Unterstützung für DCP-Formate erweitert: Neu ist zum Beispiel die Möglichkeit, Projekte zu importieren, die stereoskopisches/3D-Audio oder mit 96 kHz gesampeltes Audio enthalten



DaVinci Resolve 15 Studio