Blackmagic Design Products Used on More Than 20 of this Summer’s Most Anticipated Films – Press Release

PRESSEMITTEILUNG

20. Juli 2016

Blackmagic Design, Hersteller von professionellem audiovisuellem Equipment und auf dem tschechischen und slowakischen Markt durch Syntex vertreten, hat bekannt gegeben, dass mehr als 20 der Blockbuster-Filme dieses Sommers mit Blackmagic Design-Kameras und den Postproduktionsprogrammen Fusion Studio und DaVinci Resolve Studio erstellt wurden. Blackmagic Design-Produkte steckten hinter den Action- und Stunt-Sequenzen von The Infiltrator und Jason Bourne, halfen bei der Stunt-Postproduktion von The Founder und Independence Day: Resurgence und erstellten den Farbschnitt für Alice Through the Looking Glass und X-Men: Apokalypse

Zu den Sommer-Blockbustern, die mit Hilfe der Kameratechnologie von Blackmagic Design entstanden sind, gehören


  • "Ben-Hur": Der Kameramann der zweiten Crew, Sergei Kozlov, verwendete Blackmagic Micro Cinema Camerapro-Kameras
  • , um die Eröffnungsszene zu drehen.
  • "Nicht atmen".
  • "Der Infiltrator" ,
    "Jason Bourne": Der Kameramann der zweiten Crew, Igor Meglic, verwendete mehrere Micro Cinema Camera- und Pocket Cinema Camera-Kameras, um Actionszenen zu drehen.


Visuelle Effekte

  • "Der Gründer";
  • "Independence Day: Resurgence"
    "Die Untiefen".


Farbkorrekturen mit DaVinci Resolve Studio:

  • "Alice hinter den Spiegeln".
  • "Zentraler Geheimdienst".
  • "The Conjuring 2" Farbbearbeitung durch Mark Griffith von FotoKem.
  • "Nicht atmen".
  • "Don't Think Twice" Farbbearbeitung durch Sam Daley von Technicolor PostWorks.
  • "Equity": Farbbearbeitung durch Roman Hankewycz von Harbor Picture Company.
  • "The Fits": Farbbearbeitung durch Sam Daley von Technicolor PostWorks.
  • "Florence Foster Jenkins".
  • "Der Gründer".
  • "Independence Day: Resurgence": Farbbearbeitung durch Walter Volpatto von FotoKem.
  • "Jason Bourne".
  • "Ich vor dir".
  • "Now You See Me 2": Farbschnitt von Stephen Nakamura von Company 3.
  • "Popstar: Never Stop Never Stopping" Farbbewertung von Siggy Ferstl von Company 3.
  • "Swiss Army Man": Farbschnitt von Sofia Borup von Company 3.
  • "Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows".
  • "Warcraft": Farbbearbeitung durch Siggy Ferstl von Company 3.
  • "Wiener-Hund".
  • "X-Men: Apokalypse": Farbbearbeitung durch Stephen Nakamura von Company 3.
  • "Yoga Hosers".


Blackmagic Design DaVinci Resolve Studio X-Men: Apocalypse

Pressefotos
Fotos von allen Blackmagic Design Produkten finden Sie unter www.blackmagicdesign.com/press/images

Über Blackmagic Design
Die Produkte von Blackmagic Design sind branchenführend in den Bereichen Videobearbeitung, digitale Filmkameras, Farbkorrektoren, Videoüberwachung, Signalumschalter, Disc-Recorder, Wellenform-Monitore und Filmrestaurierungssoftware für die Film-, Postproduktions- und Fernsehbranche. Die Videoaufnahmekarten der DeckLink-Serie von Blackmagic Design haben eine Revolution in Sachen Qualität und Zugänglichkeit ausgelöst. Die DaVinci-Produktlinie für die Farbvideobearbeitung dominiert seit 1984 den Film- und Fernsehmarkt und wurde mit Emmy™ Awards, dem Fernsehäquivalent der Academy Awards, ausgezeichnet. Blackmagic Design entwickelt weiterhin innovative Produkte im Bereich der stereoskopischen Produktion und 4K-Videoverarbeitung. Blackmagic Design wurde von Spezialisten für Postproduktion und Videobearbeitung gegründet und hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter www.blackmagicdesign.com

Über Syntex
Syntex, ein in Prag ansässiges Unternehmen, wurde 1994 gegründet, um Produkte und Lösungen für die Transkription von Computer-zu-Video-Animationen, Computergrafik, professionellen Schnitt und Videobearbeitung zu vertreiben. Sie gehört zu den Pionieren in der Tschechischen Republik und hat sich als zuverlässiger und starker Partner im Bereich der digitalen Bild- und Tonverarbeitung etabliert. Syntex widmet sich dem Vertrieb von Produkten, dem technischen Support und der Beratung in vielen Bereichen der Video- und Audioproduktion sowie der Postproduktion. Seit 1999 steht den Kunden in der Slowakei ein Tochterunternehmen mit Sitz in Bratislava, Slowakei, zur Verfügung. Syntex ist ein Distributor von Blackmagic Design Produkten für den tschechischen und slowakischen Markt. Siehe www.syntex.cz für weitere Informationen