Tested Uses Micro Cinema Cameras to Shoot Arctic Circle Expedition – Press Release

PRESSEMITTEILUNG

1. dezember 2016

Blackmagic Design, ein Hersteller von professionellem audiovisuellem Equipment, der auf dem tschechischen und slowakischen Markt von Syntex vertreten wird, gab bekannt, dass der Kameramann und Regisseur Joey Fameli mehrere Micro Cinema Cameras verwendet hat, um eine Expedition jenseits des Polarkreises zu filmen. Fameli hat auch Pocket Cinema Camera, Studio Camera und DaVinci Resolve Studio Produkte bei der Produktion von Videos für Tested.com verwendet

Blackmagic Design Micro Cinema Camera

Adam Savage ("MythBusters") und Norman Chan, einer der Mitbegründer von Tested, bringen einzigartige Geschichten, Videos und Podcasts, die sich mit Natur, Wissenschaft, neuen Technologien und Entdeckungen beschäftigen. "Tested" ist eine Website für kreative Menschen und beschäftigt sich mit interessanten Dingen aus dem MINT-Bereich (Wissenschaft, Technik, Ingenieurwesen, Mathematik). Als Produzentin bin ich für die Videoinhalte verantwortlich. Das können Filmaufnahmen von Experimenten, Aufnahmen von Effekten oder Besuche an einem Filmset sein, Videos, die den Bau von Projekten dokumentieren, aber auch Expeditionen jenseits des Polarkreises", erklärt Fameli

Das Team von Tested wurde von Astronaut Chris Hadfield und seinem Generator Arctic Team eingeladen, sich Quark Expeditions anzuschließen. Sie reisten an Bord des russischen Eisbrechers Kapitan Chlebnikov, der 18 Tage lang in den arktischen Gebieten Grönlands und Kanadas unterwegs war

Blackmagic Design Micro Cinema Camera

"Die Micro Cinema Camera ist sehr klein, hat aber für ihre Größe eine ordentliche Akkulaufzeit. Daher war es ein sehr geeignetes Werkzeug, um Zeitrafferaufnahmen von der arktischen Umgebung unseres Schiffes zu machen", so Fameli. "Ich habe mehrere Kameras an Deck platziert, Handwärmer an die Batterien gehängt und sie filmen lassen. Ich wurde mit wunderschönen Aufnahmen von startenden Hubschraubern, dem Schiff, das sich langsam durch das Eis schlängelt, dem Leben an Bord und den endlosen Eisschilden in der Umgebung belohnt.

"Die Micro Cinema Cameras haben mirauch beim Filmen der jüngsten DeLorean-Testfahrten geholfen", fügt Fameli hinzu. "Ich habe sie mit starkem Klebeband und Butylendichtstoff befestigt und den Fahrer, die Passagiere und die Szenerie außerhalb des Autos gefilmt. Es war High Noon mit hartem Licht und ebenso unbarmherzigen Schatten, aber die Kameras kamen mit ihrem Dynamikumfang selbst damit klar. Alle Details wurden bei der Nachbearbeitung in DaVinci Resolve Studioherausgearbeitet .

Blackmagic Design Micro Cinema Camera

Die Sendungen von Tested haben keine großen Crews und oft auch keine perfekte Kontrolle über die Motive: "Wir drehen meistens im Freien und nicht im Studio",erklärt Fameli weiter. "Hierkommt dergroße Dynamikbereich der Kameras voll zum Tragen.Wir verwenden Pocket Cinema Cameras schon seiteinigen Jahren , entweder für Handheld- oder In-Camera-Rigs, und das gilt auch für dieses Modell. Wenn Sie unterwegs sind, brauchen Sie nicht nur eine kleine Kamera, sondern auch eine hohe Ausgabequalität, die mit der anderer professioneller Kameras vergleichbar ist. Ich habe noch nie mit DSLR-Kameras gedreht, sondern meist nur mit Nachrichtenkameras, aber ich weiß mit Sicherheit, dass ich nicht im H.264-Codec aufnehmen möchte . Ich benötige RAW- und ProRes-Aufnahmen mit einem großen Dynamikbereich und der Möglichkeit zur späteren Farbkorrektur, und das alles zu einem vernünftigen Preis.

"Wir haben vor kurzem unser Live-Studio modernisiert und beschlossen, dass ein einheitliches Farbbild von großem Vorteil wäre. Aus diesem Grund habenwir uns für Blackmagic Studio Cameras entschieden . Wir waren mit dem Preis, der Qualität und dem auf die Live-Produktion ausgerichteten Design zufrieden. Wir haben sie einfach an unsere SDI-Infrastruktur und den Overhead angeschlossen. Außerdem haben wir große Pläne: Wir wollen die Studiokameras nicht nur für Live-Übertragungen nutzen, sondern auch für andere Sendungen, bei denen die Möglichkeit, aus mehreren Blickwinkeln gleichzeitig zu filmen, von großem Vorteil sein wird", fügte Fameli hinzu

Blackmagic Design Micro Cinema Camera

Pressefotos
Fotos von allen Blackmagic Design Produkten finden Sie unter www.blackmagicdesign.com/press/images

Über Blackmagic Design
Blackmagic Design-Produkte sind branchenführend in den Bereichen Videobearbeitung, digitale Kinokameras, Farbkorrektoren, Videoüberwachung, Signalumschalter, Disc-Recorder, Wellenform-Monitore und Filmrestaurierungssoftware für die Film-, Postproduktions- und Fernsehindustrie. Die Videoaufnahmekarten der DeckLink-Serie von Blackmagic Design haben eine Revolution in Sachen Qualität und Zugänglichkeit ausgelöst. Die DaVinci-Produktlinie für die Farbvideobearbeitung dominiert seit 1984 den Film- und Fernsehmarkt und wurde mit Emmy™ Awards, dem Fernsehäquivalent der Academy Awards, ausgezeichnet. Blackmagic Design entwickelt weiterhin innovative Produkte im Bereich der stereoskopischen Produktion und 4K-Videoverarbeitung. Blackmagic Design wurde von Spezialisten für Postproduktion und Videobearbeitung gegründet und hat Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Japan, Singapur und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter www.blackmagicdesign.com

Über Syntex
Syntex, ein in Prag ansässiges Unternehmen, wurde 1994 gegründet, um Produkte und Lösungen für die Transkription von Computer-zu-Video-Animationen, Computergrafik, professionellen Schnitt und Videobearbeitung zu vertreiben. Sie gehört zu den Pionieren in der Tschechischen Republik und hat sich als zuverlässiger und starker Partner im Bereich der digitalen Bild- und Tonverarbeitung etabliert. Syntex widmet sich dem Vertrieb von Produkten, dem technischen Support und der Beratung in vielen Bereichen der Video- und Audioproduktion sowie der Postproduktion. Seit 1999 steht den Kunden in der Slowakei ein Tochterunternehmen mit Sitz in Bratislava, Slowakei, zur Verfügung. Syntex ist ein Distributor von Blackmagic Design Produkten für den tschechischen und slowakischen Markt. Siehe www.syntex.cz für weitere Informationen