New Angénieux lenses at IBC 2017

Zusätzlich zu den bereits angekündigten Modellen der EZ-Serie für Kameras mit S35-Sensoren (das Modell EZ1 ist bereits im Handel erhältlich, das Modell EZ2 wird voraussichtlich im Herbst erscheinen) und dem kompakten Transfocator Optimo Style 48-130 für RED Helium 8K-Sensoren oder den Open Gate-Modus von ARRI-Kameras (im vierten Quartal 2017 im Handel) wird Angénieux auf der NAB 2017 auch ein brandneues Produkt vorstellen: das neu entwickelte 12fach-Zoom der Optimo-Serie für anspruchsvollste Produktionen. Es ist der Nachfolger der Optimo-Referenzobjektive 24-290 und 28-340 und bietet eine große Auswahl an Brennweiten bei maximaler Bildqualität, um die Anforderungen von Filmemachern, Fernsehserien, Werbefilmen und Musikvideos zu erfüllen

Das Objektiv verfügt über ein völlig neues optisches und mechanisches Design, das eine hervorragende optische Qualität über den gesamten Brennweitenbereich gewährleistet: keine Veränderung der Lichtstärke beim Zoomen, minimale Veränderung des Fokuswinkels, geringe Verzeichnung, kurze MOD-Distanz. Das Optimo Ultra 12x ist mit einem PL-Bajonett ausgestattet und verfügt außerdem über eine spezielle Halterung, die den Austausch des Bajonetts ermöglicht. Die Möglichkeit, den Fokusring mit Kalibrierung in Metern oder Fuß zu ändern, ist selbstverständlich. Das neue Design ist auch besser vor Witterungseinflüssen geschützt: Verbesserte Filter verhindern das Eindringen von Staub in das optische System, und der Betriebstemperaturbereich beträgt jetzt -20 bis +40 °C. Dank der Interchangeable Rear Optics (IRO)-Technologie kann das Objektiv problemlos für verschiedene Bildformate konfiguriert werden: S35 (31,1 mm Rundprojektion), U35 (34,6 mm) und FF/VV (46,3 mm). Es wird das ideale Zoom für die neue Generation digitaler Filmkameras sein!

Zum Verkauf stehen zwei Bausätze mit Befestigungssätzen
Optimo Ultra 12x Standardpaket: S35 + U35 Kit
Optimo Ultra 12x Komplettpaket: S35 + U35 Kit + FF/VV Kit

Ein spezieller Griff und ein Schutzglas für die Vorderseite werden ebenfalls zum Verkauf angeboten; die Standard-Optimo-Extender 1,4x und 2x können auch mit dem neuen Objektiv verwendet werden



Angenieux Optimo Ultra 12x