RED DSMC2 Beta 6.4.23

Die neue Beta-Firmware für die digitalen Filmkameras RED WEAPON, EPIC-W, SCARLET-W und RAVEN bringt Fehlerbehebungen und einige neue Funktionen, insbesondere die Möglichkeit, 3D-LUT-Korrekturen in 2K-ProRes- und Avid DNxHR/HD-Dateien zu backen"

DSMC2 Beta Build v6.4.23

  • Möglichkeit, 3D-LUT-Korrekturen in Apple ProRes- und Avid DNxHR/HD-Videos zu "backen"
  • 3D-LUT-Statusanzeige zum RED-Standard-Overlay-Abschnitt für jeden Monitor hinzugefügt
  • Das Präfix für den Namen der exportierten LUT-Dateien basiert nun auf dem Clipnamen
  • Benachrichtigung für automatische Kalibrierung hinzugefügt
  • Der Startbildschirm warnt jetzt, dass es sich um eine Beta-Firmware-Version handelt
  • Unterstützung für nicht näher spezifizierte zukünftige Add-ons hinzugefügt
  • REDMOTE v9.7.13 Implementierung
  • Fix: Anzeige der Blendeneinstellungen im Objektivinfo-Dialog nach Objektivwechsel korrigiert
  • Fix: Fehlermeldung nach Beendigung der Wiedergabe einer langen Apple ProRes Datei entfernt
  • Fix: intermittierende Schwarzwertänderungen während der Aufnahme entfernt
  • Fix: "Buffer Overflow"-Fehler bei Avid DNx444-Dateien mit hoher Framerate entfernt
  • Fix: Fehlermeldung "Incompatible Battery" beim direkten Anschluss des V-Lock Batteriemoduls an das Kameragehäuse entfernt
  • Fix: Audio-VU-RCP-Meldungen enthalten jetzt Audio-Spitzenwerte
  • Fix: Nicht funktionierendes RED Touch 7" LCD-Display nach Firmware-Update behoben
  • Fix: Einfrieren der Kamera bei Änderung der Bildrate während des Aufnahmestarts behoben
  • Fix: Vergessene Blendeneinstellungen nach Objektivwechsel behoben
  • Fix: Gelegentliche Probleme mit der Medienverbindung beim Einschalten der Kamera oder beim Einlegen von Medien behoben
  • Fix: Gelegentliche Probleme mit der UDF-Medienverbindung behoben
  • Fix: Fehler "Aufnahme gestoppt" bei Apple ProRes 422LT Format behoben
  • Fix: PRO IO-Referenz aus dem GPIO/Sync-Dialog für Kameras der DSMC2-Serie entfernt


Anmerkungen

  • Bevor Sie die Pre-Record-Funktion verwenden, führen Sie Secure Media Format
  • Die Horizontfunktion erfordert eine Gyro-Kalibrierung vor der Verwendung
  • Verwenden Sie die 3D-Synchronisationsfunktion nur, wenn das GEN ICON-Symbol leuchtet oder gelb angezeigt wird
  • Die Funktion Bildvergrößerung ist nur während der Vorschau verfügbar
  • HD-SDI arbeitet im progressiven Modus und unterstützt keine 1080i oder 1080 PsF Signale


RED RAVEN

Firmware (BETA):
WEAPON FIRMWARE (6K CF, 8K S35, 8K VV, 8K VV ANA)

WAFFEN-FIRMWARE (MAGNESIUM)

ROTE EPIC-W-FIRMWARE

SCARLET-W-FIRMWARE

RED RAVEN FIRMWARE