What SD card should I use with the Blackmagic Video Assist? (11/2016)

Blackmagic Video Assist 4K (11/2016)
Verwenden Sie nur schnelle UHS-II-SD-Karten mit Blackmagic VideoAssist 4K. Der Hersteller hat die folgenden SD-Kartenmodelle für die Aufnahme im ProRes HQ-Format getestet. Diese SD-Karten sind für Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 2160p30 und für die Verwendung mit HFS+- oder exFAT-Dateisystemen zertifiziert

  • Delkin Geräte SD SDHC UHS II 250MB/s
  • Lexar 64GB SDXC UHS II 2000x300MB/s
  • Lexar SDHC UHS I 633x 95MB/s 32GB
  • Lexar SDHC UHS I 633x 95MB/s 64GB
  • Lexar SDHC UHS II 1000x 150MB/s 32GB
  • Lexar SDHC UHS II 2000x 300MB/s
  • Lexar SDXC UHS II 1000x 150MB/s 128GB
  • Lexar SDXC UHS II 1000x 150MB/s 256GB
  • Lexar SDXC UHS II 1000x 150MB/s 64GB
  • SanDisk Extreme Pro SDXC UHS II
  • SanDisk Extreme Pro UHS I 95MB/s
  • Toshiba Excreta Pro SDxC UHS II
  • Transcend 64GB SDXC UHS II 180MB/SDXC


Blackmagic Video Assist (11/2016)
Verwenden Sie nur SD-Karten der Klasse UHS-1 mit Blackmagic Video Assist. Der Hersteller hat die folgenden SD-Kartenmodelle für die Aufnahme im ProRes HQ-Format getestet. Diese SD-Karten sind für Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 1080p60 und für die Verwendung mit HFS+- oder exFAT-Dateisystemen zertifiziert

  • SanDisk Extreme Pro 16GB SDSDXP-016G-A46
  • SanDisk Extreme Pro 32GB SDSDXP-032G-A46
  • SanDisk Extreme Pro 64GB SDSDXP-064G-A46
  • SanDisk Extreme Pro 128GB SDSDXP-128G-A46
  • SanDisk Extreme Pro 256GB SDSDXP-256G-A46
  • SanDisk Extreme Pro 512GB SDSDXP-512G-A46


Die unten aufgeführten SD-Karten sind für die Aufzeichnung mit einer Auflösung von bis zu 1080i60 und für die Verwendung mit HFS+- oder exFAT-Dateisystemen zertifiziert

  • Lexar Professional SD XC 600x 128GBDelkinDevices 633x 8GB


Die folgenden SD-Karten sind für Aufnahmen bis zu einer maximalen NTSC/PAL-Auflösung und für die Verwendung mit HFS+- oder exFAT-Dateisystemen zertifiziert
SanDisk Ultra SD HC 8GB

  • SanDisk SD HC 8GB
  • Transcend SD HC 8GB


Die folgenden Karten sind nicht mehr auf dem Markt und werden nicht für die Verwendung mit dem Blackmagic Video Assist Recorder empfohlen

  • Panasonic SDHC Gold Serie 16GBPanasonic SDHC Gold Serie 32GB


Über SD-Kartengeschwindigkeiten
Verwenden Sie nur SD-Karten der Geschwindigkeitsklasse UHS-1 (für Video Assist) oder UHS-II (für Video Assist 4K). Die obige Liste enthält nur vom Hersteller getestete SD-Karten und erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie können die Geschwindigkeit von SD-Karten mit dem Blackmagic Disk Speed Test testen, der echte Videodaten simuliert

Blackmagic Video Assist