Blackmagic Design ATEM 2 M/E Advanced Panel 30

Die neuen 30- und 40-Tasten-Modelle des ATEM 2 M/E Advanced Panel sind groß genug, um dem Benutzer dedizierte Bedienelemente für die größten ATEM-Umschalter zur Verfügung zu stellen, und gleichzeitig so kompakt, dass sie in jedes Studio passen. Das ATEM 2 M/E Advanced Panel verfügt über die gleichen Funktionen wie das ATEM 2 M/E Advanced Panel mit 20 Eingangstasten, ist aber breiter und hat 30 bzw. 40 Eingangstasten. Beide Modelle verfügen weiterhin über mehrere LCDs für benutzerdefinierte Tastenbeschriftungen, mehrere separate Systemsteuerungs-LCDs, 2 T-Bar-Fader-Bedienelemente und mehr.

Weitere Informationen

Aktuellen Preis unter +421 2 4552 5471 anfragen
Verfügbarkeit
Unterwegs 5 Stück
Hersteller
Artikelcode:
SWPANELADV2ME30
Zum Vergleich hinzufügen
Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

Die neuen 30- und 40-Tasten-Modelle des ATEM 2 M/E Advanced Panel sind groß genug, um dem Benutzer dedizierte Bedienelemente für die größten ATEM-Umschalter zur Verfügung zu stellen, und gleichzeitig so kompakt, dass sie in jedes Studio passen. Das ATEM 2 M/E Advanced Panel verfügt über die gleichen Funktionen wie das ATEM 2 M/E Advanced Panel mit 20 Eingangstasten, ist aber breiter und hat 30 bzw. 40 Eingangstasten. Beide Modelle verfügen weiterhin über mehrere LCDs für benutzerdefinierte Tastenbeschriftungen, mehrere separate Systemsteuerungs-LCDs, 2 T-Bar-Fader-Bedienelemente und mehr.

ATEM Advanced Panels erweitern die Möglichkeiten des ATEM Constellation, da sie den Kunden eine enorme Menge an Kontrolle bieten und es ihnen ermöglichen, komplexere Effekte einzustellen. Es ist auch ein angenehmerer Weg zu arbeiten, weil die Kunden physische Tasten, Knöpfe und einen T-Bar-Fader in Broadcast-Qualität haben, so dass sie auf alle Funktionen des Switcher zugreifen können, alles zur gleichen Zeit.

ATEM Constellation wurde entwickelt, um den Kunden den fortschrittlichsten Live-Switching-Workflow zu bieten. Intern verfügt ATEM Constellation über separate Programm- und Vorschaubusse, mit denen der Kunde schnell und präzise zwischen den Quellen wechseln kann.

Bei der Auswahl von Übergangsarten zeigt ein LCD-Bildschirm die Optionen für diesen Übergang an, so dass der Kunde die Parameter ändern kann, ohne durch komplexe Menüs navigieren zu müssen. Es ist alles sofort verfügbar. So haben die Kunden mehrere Möglichkeiten zum Umschalten. Die Kunden können sogar direkt auf dem Programmbus schneiden. Mit ATEM Advanced Panels erhalten Kunden alle Steuerelemente, die sie für den schnellen Zugriff auf alle Übergangsarten benötigen.

ATEM-Umschalter bieten dem Kunden eine große Auswahl an Übergangsarten. Standard-SMPTE-Wipes sind inbegriffen, und Wipes können mit Edge Softening versehen werden, um weiche, verträumte Übergänge zu schaffen, die aufregender sind als einfache Cross-Dissolves. Dip-Übergänge erzeugen einen Dip-to-Color-Effekt. Da der Kunde jedoch zu jeder beliebigen Videoquelle dippen kann, lassen sich wirklich innovative Effekte erzielen. DVE-Übergänge nutzen den DVE, um verrückte Bewegungen zu erzeugen, bei denen sich das gesamte Bild im Vordergrund bewegt. Mit dem T-Bar-Fader kann der Kunde den Übergang sogar manuell positionieren und hat so die volle Kontrolle.

Die Wipe-Übergänge lassen sich durch den Zugriff auf Parameter in aufregende Effekte verwandeln. Die Kunden können das Wischmuster direkt auf dem LCD-Display auswählen, aber auch zahlreiche Anpassungen vornehmen, um es ihrem Produktionsstil anzupassen. Kunden können sogar den speziellen Joystick verwenden, um die Wischmuster präzise zu positionieren.

ATEM Advanced Panels eignen sich perfekt für die Positionierung der DVE für individuelle Bild-in-Bild-Effekte, da sie über einen Joystick verfügen. Kunden können auch die Softknöpfe und Menüs auf dem LCD-Bildschirm verwenden, um die DVE-Position, die Größe und andere DVE-Funktionen wie Beleuchtung und Schlagschatteneffekte einzustellen. Der DVE kann so eingestellt werden, dass Grafiken in den Rahmen fliegen oder einer der vorprogrammierten Push- und Squeeze-Übergänge ausgewählt wird.

Mit der ergonomisch gestalteten T-Bar-Steuerung können die Kunden die Übergänge als Teil der Live-Performance perfekt steuern. Manchmal bedeutet die Emotion einer Live-Veranstaltung, dass die Kunden einen Übergang fühlen müssen, um ihn perfekt mit den Kameraleuten und Sprechern zu synchronisieren. Wie ein Dirigent ist ihr ATEM Constellation Teil der Aufführung und steuert die Stimmung im Verlauf der Produktion.

Bewegen Sie Elemente auf dem Bildschirm mit dem Joystick. Mit der vollständigen 3-Achsen-Steuerung können Kunden die X-, Y- und Z-Positionen von Wischmustern einstellen und die ATEM Constellation DVEs positionieren. Die Joystick-Steuerung mit dem DVE ist ideal für die Positionierung von Live-Video über Video. Skalieren Sie die Größe, positionieren Sie nach oben und unten oder nach links und rechts für den perfekten Bild-in-Bild-Effekt. Kunden können den Joystick auch verwenden, um die DVE zu bewegen und Start- und End-Keyframe-Bildschirmpositionen für ihre eigenen animierten DVE-Bewegungen einzugeben.

Jedes Systemsteuerungs-LCD verfügt über eine Direktzugriffstastatur mit einer Taste für jede Funktion sowie über LCD- und Soft-Knöpfe und -Tasten. Es stehen Hunderte von Umschaltparametern für Keyer, Übergangsauswahl, DVE, Farbgeneratoren sowie Umschaltvideostandard, Multiview-Setup und sogar die Neuzuordnung von Eingabetasten zur Verfügung. Kunden können sogar 10 individuelle Panel-Setups speichern und abrufen und im Panel speichern.

Ein weiterer Vorteil des ATEM Advanced Panel sind die integrierten Makros, mit denen der Kunde ganz einfach seine eigenen Makros aufzeichnen und per Tastendruck abrufen kann. Das bedeutet, dass die Kunden keinen Computer benötigen, um mit Makros zu arbeiten, da sie diese von demselben Hardware-Panel aus auslösen können, von dem aus sie wechseln. Der Kunde kann verschiedene Makros einrichten, die unter jeder Makrotaste ausgelöst werden sollen, und der dünne LCD-Streifen unter den Tasten zeigt dem Kunden an, welche Taste welchem Makro zugeordnet ist.

ATEM Advanced Panels Merkmale

  • Bis zu 40 separate Eingabetasten mit benutzerdefinierten Beschriftungen und Farben.
  • Übergangssteuerung zur schnellen Auswahl von Übergangsstilen.
  • Schnelles Auswählen von Wischstilen über die LCD-Anzeigen der Systemsteuerung.
  • Unterstützt DVE-Übergänge und Positionierung mit Joystick.
  • Mit Faderleiste für die manuelle Steuerung von Übergängen.
  • Umfasst ein separates Systemsteuerungs-LCD für jede M/E-Reihe.
  • Unterstützt die direkte Auslösung von Makros auf jedem Select-Bus.

 

Parameter

Parameter

Hersteller: Blackmagic Design
Kategorie: Unter der Regie von
MITGLIEDSCHAFT (2)

Regie, Drahtlos AV und Konverter

  • NEU

Blackmagic Design ATEM 4 M/E Constellation HD

Unterwegs > 5 Stück
Aktuellen Preis unter +421 2 4552 5471 anfragen
  • NEU

Blackmagic Design ATEM 2 M/E Constellation HD

Auf Lager 1 Stück, Unterwegs > 5 Stück
Aktuellen Preis unter +421 2 4552 5471 anfragen